Reisefinder

 
von 0 bis 5500

Südböhmen mit Moldauradweg - 4 Tage

Kurzreisen bis 5 Tage
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
RADBUD
Termin:
17.09.2020 - 20.09.2020
Preis:
ab 425 € pro Person

Es erwartet Sie eine Landschaft mit wunderschöner Natur, prächtigen Städten und weißen Bauernhäusern

Abfahrt Fridolfing: 5.00 Uhr

Busroute SW: kostenlose Zustiege in Fridolfing und entlang der Route SW


1. Tag: Anreise zum Lipnostausee - Budweis

Mit dem Bus fahren Sie bis zum Lipnostausee, wo Ihre Radtour beginnt. Sie fahren entlang der Moldau bis zum „Schmuckkästchen“ Südböhmens nach „Cesky Krumlov“ - Krumau. Nach einem kurzen Aufenthalt fahren Sie mit dem Bus weiter zur prächtigen Brauereistadt Budweis zum Hotel. (ca. 65 km) Übernachtung und Abendessen.

2. - 3. Tag Radtouren rund um Budweis
Die Touren führen durch die malerische Gegend rund um Budweis. Wir erleben die reizvolle Landschaft der Budweiser Seenplatte, typische Dörfer und romantische Teichlandschaften. Sie radeln vorbei am wunderschönen Schloss von Hluboka, das als eines der schönsten Schlösser Mitteleuropas gilt. Sie werden zur Stadt Trebon mit dem größten Fischteich Tschechiens radeln, statten dem „Märchendorf“ Holasovice einen Besuch ab und erkunden das Südböhmische Sumpfland sowie das Schloss Kratochvile. (Jeweils ca. 50 - 80 km)

4. Tag Heimreise
Am Vormittag machen Sie noch eine Radtour und treten anschließend die Heimreise von unterwegs an.

  • Busfahrt mit Fernreiseluxusbus inkl. Radtransport
  • 3x Übernachtung / Halbpension im 4-Sterne Hotel in Budweis
  • Radguide


Schwierigkeitsgrad: mittel

 

 

4-Sterne Hotel

 
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    500 €
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    425 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Eugendorf - 2. Kreisverkehr XXXLutz
    0 €

Diese Reise unterliegt einer Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen

Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk