Neu in allen Marx Reisebussen

Damit Sie Ihren Reiseleiter immer laut und deutlich verstehen, haben wir bei den meisten Reisen ein Kopfhörer-System im Einsatz, das von unserem Busfahrer ausgeteilt wird. Damit können Sie auch genügend Abstand innerhalb der Gruppe halten oder mal an einer Sehenswürdigkeit länger verweilen. Dieses Gerät wird selbstverständlich vor bzw. nach Gebrauch von unseren Busfahrern gereinigt und desinfiziert.

Zusätzlicher Hygieneschutz durch Einsatz von neuen Aktivfiltern

Unsere Reisebusse verfügen über hervorragende Klimaanlagen mit Frischluftzufuhr, die für einen aktiven Luftaustausch sorgen. Bei Außentemperaturen zwischen 8 Grad und 26 Grad wird die Luft spätestens alle 2 Minuten komplett ausgetauscht. Ausserdem sind unsere Reisebusse zusätzlich noch mit einem neu entwickelten mehrlagigen Filtersystem ausgestattet, das sowohl anorganische Stäube wie auch mikrobielle Aerosole filtert.  

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Informationen zum Thema Reisen

Liebe Reisegäste,

Liebe Stammkunden,

durch die aktuelle Situation in Deutschland und den umliegenden Ländern führen wir voraussichtlich bis Anfang Juni keine Busreisen durch. Durch die zunehmende Impfquote und die rückläufigen Infektionszahlen sehen wir aber dem näher rückenden Restart positiv entgegen.

Grundsätzlich werden wir für unsere Reisen keine Impfpflicht vorschreiben, dennoch raten wir unseren Reisegästen dringend zur Corona-Impfung.

Aktuell ist keine Corona-Impfpflicht für Reisen innerhalb der EU vorgesehen, allerdings ist diese Diskussion darüber sehr dynamisch. Sollten Sie die Möglichkeit zu einer Corona- Impfung haben, empfehlen wir Ihnen dieses Angebot anzunehmen. 

Jeden Dienstag und Mittwoch ist der Impfbus des Landkreises Traunstein auf unserem Betriebsgelände in Fridolfing stationiert. Anmeldungen dafür nimmt das Impfzentrum Altenmarkt unter der Telefon-Nr. 08621-50 800 entgegen oder Sie registrieren sich online unter www.impfzentren.bayern.

Wir freuen uns jedenfalls schon sehr darauf, mit Ihnen wieder auf Reisen gehen zu dürfen - unsere Busfahrer und Busse scharren mit den Hufen! 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk