Reisefinder

 

KATALOGE

UNSER NEWSLETTER

Immer gut informiert, verpassen Sie keine Aktionen und Sonderangebote mehr!

Wandern in Südtirol - 4 Tage

Kurzreisen bis 5 Tage
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
IALM
Termin:
24.09.2018 - 27.09.2018
Preis:
ab 375 € pro Person

Land der Weinreben, Seen und Gletscher

Abfahrt Fridolfing: 6.00 Uhr


1. Tag: Anreise Meransen und Gitschberg
Nach der Anreise fahren Sie hinauf nach Meransen. Eine Kabinen-Umlaufbahn bringt Sie auf den Gitschberg, 2.059 m. Von dort wandern Sie weiter zur Zasslerhütte. Nach kurzem Aufstieg erreichen Sie den Ochsenboden und den sanften Kamm der Kleinen Gitsch, 2.262 m, überschreitend, erreichen Sie die Moserhütte, 1.950 m. Nachdem Sie sich gestärkt haben, wandern Sie zurück zur Talstation der Kabinenbahn. Gehzeit: 2 ½ - 3 Std., Höhenunterschied (HU): Aufstieg 205 m; Abstieg 680 m.


2. Tag: Vom Grödental ins Gadertal
Der Wanderweg führt vom Grödner Joch (2.125 m), zum Ciampei-Joch. Beim folgenden Abstieg nach Kolfuschg ins Gadertal sind wesentlich mehr Höhenmeter als beim Aufstieg zu bewältigen. Gehzeit: 4 ½ Std., HU: Aufstieg 400 m; Abstieg 880 m. Für Genießer bietet sich der Abstieg nach Kolfuschg über den „Kolfuscher Höhenweg“ in ca. 2 Std. Gehzeit an.


3. Tag: Wanderung zur Tatschspitze und Stadt Stering
Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus hinauf zum Penser Joch, 2211 m. Mäßig ansteigend wandern Sie hinauf zum Astnerberg und weiter über den Kamm. Etwas steiler und in mehreren Serpentinen erreichen Sie die Tatschspitze, 2.525 m. Der Rückweg erfolgt über den Anstiegsweg. Bei der Rückfahrt vom Penserjoch haben Sie noch die Möglichkeit einen Bummel durch die Sterzinger Alt- und Neustadt zu machen. Gehzeit: 4 Std., HU: Auf- und Abstieg: 450 m, Die Genießer können anstatt der Tatschspitze in 1 ½ Stunden den 2.422 m hohen Zinseler besteigen.


4. Tag: Ein Stück „Keschtnweg“
Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus über Brixen nach Feldthurns. In gemütlicher Wanderung geht es zum Ansitz „Moar zu Viersch“ und kurz absteigend
nach Pardell mit Einkehrmöglichkeit. Anschließend steigen Sie ins Dürerstädtchen Klausen ab, von dort bringt Sie der Bus dann wieder zurück nach Hause. Gehzeit: 2 ¼ Std., HU: Aufstieg 50 m; Abstieg 450 m.

Bei allen Wanderreisen sind feste Wanderschuhe bzw. Bergschuhe erforderlich und Wanderstöcke dringend empfohlen.

• Busfahrt mit Fernreiseluxusbus
• 3x Übernachtung / Frühstücksbuffet im schönen 4-Sterne Hotel
• 2x 3-Gänge Abendmenü mit Menüwahl und Salatbuffet
• 1x Südtiroler Spezialitätenmenü
• Begrüßungstrunk
• freie Benutzung des Hallenschwimmbads und der Saunaanlage mit finnischer
  Sauna, türkischem Dampfbad und Solarium
• Auffahrt Gitschberg
• 4x Wanderbegleitung für Wanderungen vom 1. Tag bis 4. Tag

4-Sterne Hotel

 
  • Pro Person im Einzelzimmer
    410 €
  • Pro Person im Doppelzimmer
    375 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Altenmarkt - Rathaus
    0 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk