Reisefinder

 
von 0 bis 5250

KATALOGE

UNSER NEWSLETTER

Immer gut informiert, verpassen Sie keine Aktionen und Sonderangebote mehr!

Wachau mit Marillen- und Weinwanderung und Schifffahrt - 2 Tage

Kurzreisen bis 5 Tage
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
AWACHAU
Termin:
22.09.2018 - 23.09.2018
Preis:
ab 209 € pro Person

Genießen Sie einen Spaziergang auf dem Wachauer Marillen- u. Wein-Erlebnisweg

Abfahrt Fridolfing: 6.00 Uhr


1. Tag: Marillen-Wanderung - Verkostung

Anreise über Linz in die Wachau nach Krems. Mittagessen mit Marillenmenü und Wein in einem gemütlichen Weinhof. Anschließend erwartet Sie ein geführter Spaziergang auf dem Wachauer Marillen-Erlebnisweg (ca. 2 km, Dauer ca. 1,5 Std., auch für ältere Gäste geeignet). Anschließend steht eine Besichtigung des Gewölbe-Weinkellers auf dem Programm und eine Verkostung von Marillen-Schnaps und Wein darf natürlich nicht fehlen. Danach Weiterfahrt zum Hotel in St. Pölten (bei Termin 22.-23.9. Übernachtung in Emmersdorf). Übernachtung.


2. Tag: Donau - Schifffahrt
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Krems. Von dort starten Sie die Donau-Schifffahrt vorbei am bekannten Weinort Dürnstein nach Spitz. Dort erwartet Sie unser Bus und Sie fahren durch die Wachau weiter nach Emmersdorf. Möglichkeit
zum Mittagessen. Anschließend Heimreise, über die Autobahn zurück zu den Ausgangsorten.

• Busfahrt mit Fernreiseluxusbus
• 1x Übernachtung / Frühstück im 4-Sterne Hotel in St. Pölten bzw. in Emmersdorf
(Termin 22.09.)
• Marillenmenü & Wein im Weingasthof
• geführter Spaziergang am Marillen - Erlebnisweg (ca. 1,5 Std.)
• Besichtigung Weinkeller und Verkostung „Wein und Marille“
• Schifffahrt von Krems nach Spitz

4-Sterne Hotel in Emmersdorf

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    209 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    229 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Altenmarkt - Rathaus
    0 €

Diese Reise unterliegt einer Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen

Pass- und Visumerfordnernisse Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk