Reisefinder

 
von 0 bis 4000

Leserreise Traunsteiner Tagblatt: Adventszeit im Trentino - 3 Tage

Kurzreisen bis 5 Tage
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
L-IT-TRE
Termin:
02.12.2022 - 04.12.2022
Preis:
ab 425 € pro Person

3-tägige Busreise mit Besuch von Christkindlmärkten mit Reiseleitung Hans Wembacher

Abfahrt Fridolfing: 7.00 Uhr

Busroute I: kostenlose Zustiege in Fridolfing und entlang der Busroute I

1. Tag: Anreise – Weingut in Calliano – Grappabrennerei
Abfahrt um 7.00 Uhr mit dem Bus und Anreise in das Trentino. In Calliano besuchen wir ein Weingut zum reichhaltigen Imbiss und mit Weinprobe. Danach fahren wir weiter zu einer Grappabrennerei. Wir besichtigen die Destillerie und erfahren einiges über die verschiedenen Produktionsphasen sowie zur Fasslagerung. Die Verkostung und Erklärung der zahlreichen Grappa-Sorten im Anschluss kommt natürlich nicht zu kurz. Anschließend Fahrt zu unserem Hotel nach Rovereto. Sie haben nun Zeit zur freien Verfügung, um den Christkindlmarkt zu besuchen. Abendessen in Rovereto.

Weihnachtsmarkt in Rovereto:
Der Weihnachtsmarkt in Rovereto ist gekennzeichnet durch eine magische Atmosphäre, Weihnachtsmusik und Krippen in den historischen Gassen der Stadt. Die urigen Holzstände erwarten Sie mit traditionellen Produkten, Kunsthandwerk, Bekleidung und kulinarischen Köstlichkeiten sowie heißen Getränken zum Aufwärmen. Ein weihnachtlicher Parcours leitet Sie durch die Altstadt mit ihren mittelalterlichen Türmen, Ansitzen aus dem 18. Jahrhundert und interessanten Museen.

2. Tag: Canale di Tenno, Rango und Ala
Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Gardasee. Nur wenige Kilometer entfernt liegen die bezaubernden Dörfer Canale und Rango auf der Hochebene von Bleggio mit ihren engen Gassen, inein ander verschachtelten Steinhäusern und alten Gewölben. Hier findet ein Weihnachtsmarkt statt, bei dem die heimische Handwerkskunst und die traditionelle Kulinarik im Mittelpunkt stehen. Entdecken Sie den einmaligen Geschmack der Produkte des Gebietes, lassen Sie sich von den Düften verführen und kehren Sie im alten Gasthaus ein. Am Nachmittag Fahrt nach Ala. Diese Stadt war im 18. Jahrhundert für die Seidensamtproduktion berühmt. Hier werden Sie die Weihnachtsatmosphäre in den barocken Palästen atmen, die das Herz der Stadt charakterisieren und für die Öffentlichkeit zugänglich sind. In den Räumen und Eingangshallen befinden sich der Markt und Veranstaltungen rund um Kunst, Musik und Poesie. Rückfahrt nach Rovereto und Abendessen.

3. Tag: Weihnachtsmarkt in Klausen und in Brixen
Nach dem Frühstück Fahrt nach Klausen und Besuch des Weihnachtsmarktes. Es ist ein etwas anderer Weihnachtsmarkt, der im Künstlerstädtchen im Eisacktal alljährlich Groß und Klein begeis tert. Nicht umsonst heißt er auch „Mittelalterliche Weihnacht”. Hier treffen wir auf Nachtwächter, Feuerspeier, Gaukler und Ritter, denn während der „Mittelalterlichen Weihnacht“ wird die Zeit in Klausen ganz einfach mal zurückgedreht. Am späten Vormittag fahren wir weiter in die Bischofsstadt Brixen. Rund um den Domplatz stehen zahlreiche Hütten, die zum Verweilen und Genießen einladen. Klangvolle Adventskonzerte umrahmen das gesellige Beisammensein. Am Nachmittag machen wir uns auf den Heimweg.

 

  • Fahrt mit modernem Fernreiseluxusbus
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im 4* Hotel Leon d’Oro in Rovereto
  • 2 x Abendessen in Rovereto (3-Gänge-Menü)
  • City-Tax
  • Besichtigung einer Weinkellerei in Calliano mit Weinprobe und Imbiss
  • Besuch einer Grappabrennerei mit Verkostung
  • Reiseleitung: Hans Wembacher

 

4-Sterne Hotel

 
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    495 €
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    425 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernau am Chiemsee - Shelltankstelle
    0 €

Diese Reise unterliegt einer Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen

Soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises oder des Reisepasses ausreichend.