Reisefinder

 
Reisekalender

Lavendelblüte in der Provence und Camargue - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
FPROV1
Termin:
25.06.2018 - 02.07.2018
Preis:
ab 999 € pro Person

 Diese Region besticht durch das mediterrane Klima, römische Ruinen und von der UNESCO geschützte Denkmäler. Zur Lavendelblüte duftet die Landschaft herrlich und es erstrecken sich riesige lila Lavendelfelder - ein besonderes Erlebnis!

Abfahrt Fridolfing 6.00 Uhr

1. Tag: Anreise nach Lyon
Anreise über München, Memmingen und Genf nach Lyon, der zweitgrößten Stadt Frankreichs. Abendessen und Übernachtung in Lyon.
 
2. Tag: Lyon - Arles
Nach dem Frühstück lernen Sie bei einer Stadtbesichtigung Lyon näher kennen. Große Teile der herrlichen Altstadt zwischen Rhône und Saône und fast das gesamte gotische Viertel gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO. Beim Rundgang durch die Altstadt sehen Sie die bekanntesten Plätze und Gassen. Sie besuchen auch die Basilika Notre-Dame de Fourvière mit phantastischem Panoramablick über die Altstadt. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Arles zum zentralen Hotel, in dem Sie 4 Nächte bleiben.
 
3. Tag: Arles - Camargue - Stierzucht
Mit Ihrer Reiseleitung lernen Sie zunächst die Sehenswürdigkeiten von Arles kennen: Römerbauten wie die Arena, das Odeon, die Stadtpaläste und die einzigartige Klosterkirche St.Trophîme. Dann geht es hinaus in die Camargue, der Heimat von rosafarbenen Flamingos, weißen Wildpferden und schwarzen Stieren. Sie sehen den Ort Aigues Mortes mit seiner prächtigen Stadtmauer und Ste. Maries-de-la-Mer, den bekannten Wallfahrtsort der Sinti und Roma. Am frühen Abend besuchen Sie eine Stierfarm und Sie genießen dort mit den Stierhütern ein Abendessen im regionalen Stil. Rückfahrt zum Hotel in Arles.

4. Tag: Nimes - Pont du Gard - Avignon
Nach dem Frühstück Fahrt zur alten römischen Kolonialstadt Nimes. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten wie die Arena, den Tempel „Maison Carrée“ und den Diana Tempel. Danach Weiterfahrt zum Pont du Gard, dem vollständig erhaltenen römischen Aquädukt der heute zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Nach der Besichtigung kurze Weiterfahrt nach Avignon. Bei der Stadtbesichtigung sticht besonders der festungsartige Papstpalast auf einem Felsen über der Rhône ins Auge. Sie sehen auch die berühmte Brücke St. Bénézet, die aus dem Kinderlied „Sur le Pont d’Avignon“ bekannt ist. Rückfahrt zum Hotel in Arles und Abendessen.

5. Tag: Les Baux - Lavendelmuseum - Ölmühle
Zunächst steht Les Baux auf Ihrem Programm, im Mittelalter Sitz des berüchtigten Herrschergeschlechts der Grimaldis und heute geheimnisumwittertes Geisterdorf. Anschließend besuchen Sie das Lavendelmuseum in Coustellet. Am Ortseingang von Gordes sollten Sie unbedingt ein Foto machen: malerisch kleben die graubraunen Steinhäuser steil am Hang. Auf Ihrem Rückweg besuchen Sie eine Olivenmühle und Sie können das Olivenöl kosten. Abendessen und Übernachtung in Arles.

6. Tag: Aix-en-Provence - Cassis
Heute geht die Fahrt nach Aix-en-Provence. Die Stadt wird auch die „Stadt der 1000 Brunnen“ genannt und zählt zu den schönsten Städten Frankreichs.
Beim Rundgang durch die malerische Altstadt zeigt Ihnen Ihre Reiseleitung enge Gassen, Marktplätze und Espaces Verts genannte kleine grüne Parks und Squares. Nachmittags fahren Sie mit dem Bus an die Mittelmeerküste nach Cassis. Hier sehen Sie eine einzigartige Naturlandschaft, die Calanques de Cassis. Sie können mit einem der zahlreichen Boote im Hafen einen Ausflug machen oder genießen Sie die Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung in Aix-en-Provence.

7. Tag: Cannes - Blumenriviera
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Cannes. Dort unternehmen Sie mit dem Bummelzug eine Stadtrundfahrt. Anschließend haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt mit dem Bus Diese Region besticht durch das mediterrane Klima, römische Ruinen und von der UNESCO geschützte Denkmäler. Zur Lavendelblüte duftet die Landschaft herrlich und es erstrecken sich riesige lila Lavendelfelder - ein besonderes Erlebnis! an die herrliche Blumenriviera nach San Remo. Genießen Sie den Abend in der Altstadt von San Remo. Abendessen und Übernachtung im zentralen Hotel.
 
8. Tag: San Remo - Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an, über Genua vorbei an Verona zurück zu den Ausgangsorten.

• Busfahrt mit Fernreiseluxusbus
• 1x Übernachtung / Halbpension im 4-Sterne Hotel in Lyon
• 4x Übernachtung / Frühstücksbuffet im 3-Sterne Hotel in Arles
• 3x Abendessen im Hotel in Arles
• 1x Besuch einer Stierfarm inkl. Vorführungen, Abendessen als 3-Gang-Menü mit
Aperitif, 1/4 l Wein und Kaffee (am 3. Tag)
• 1x Übernachtung / Halbpension im 3-Sterne Hotel in Aix-en-Provence
• 1x Übernachtung / Halbpension im 4-Sterne Hotel in San Remo
• Stadtbesichtigung Lyon mit Reiseleitung (ca. 2 Std.)
• ganztägige Reiseleitung von 3. Tag bis 5. Tag
• Stadtrundgang Aix-en-Provence (ca. 2 Std.)
• Besuch Lavendelmuseum
• Besichtigung Ölmühle

3- und 4- Sterne Hotels

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    999 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    1269 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Altenmarkt - Rathaus
    0 €
Marx Reisen