Reisefinder

 
Reisekalender

Hurtigruten Seereise Sonderpreis Winter ohne EZZ! - 12 Tage

Hurtigruten Seereise  Sonderpreis Winter ohne EZZ!
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
HURT-NOR
Termin:
23.11.2017 - 04.12.2017
Preis:
ab 1448 € pro Person

Mit dem Hurtigruten Postschiff MS Nordkapp - Bergen - Kirkenes - Bergen

Die MS Nordkapp bringt Sie frisch renoviert bis ans Nordkap und zur russischen Grenze. Gerne können die Ausflüge vorab über uns oder an Bord gebucht werden!

 

1. Tag: Flug nach Bergen
Flug von München nach Bergen, Transfer vom Flughafen zum Hurtigruten Schiffsanleger Check-in auf der MS Nordnorge.

2. Tag: Florö - Molde
Vor dem Frühstück können Sie im Westen den Berg Hornelen (860m) sehen. Sie erleben den Hjorundfjord und können die Städte Alesund und Molde erkunden.

3. Tag: Trondheim
Heute können Sie die Königsstadt Trondheim besuchen und z.B. den Nidaros Dom besichtigen.

4. Tag: Polarkreis und Lofoten
Heute überqueren Sie den Polarkreis. In Bodö haben Sie die Gelegenheit an einer Winterwanderung teilzunehmen und die Lofoten zu entdecken.

5. Tag: Harstad - Tromsö
Frühmorgens legen Sie in Harstad an. In Tromsö, der Hauptstadt der Arktis können Sie z. B. eine Hundeschlittentour oder einen Stadtrundgang unternehmen.

6. Tag: Honnigsvag und Nordkap
In Honnigsvag können Sie an einer Stadtführung teilnehmen. Wir empfehlen Ihnen den Ausflug zum Nordkap zu buchen, die Fischerdörfer zu besuchen oder mit dem Schneemobil die Arktis zu entdecken.

7. Tag: Kirkenes, der Wendepunkt
Die Stadt Krikenes liegt nahe an der russischen Grenze und ist der Wendepunkt. Sie können eine Schneemobil-Safari buchen, ein Husky-Abenteuer oder eine Hundeschilttentour.

8. Tag: Hammerfest - Tromsö
Unser Tipp: buchen Sie das Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale oder unternehmen Sie eine Winterwanderung im Eis.

9. Tag: Vesteralen - Lofoten
Heute entdecken Sie bei der Tagespassage die Inselwelt der Vesteralen und Lofoten, ein Höhepunkt Ihrer Reise.

10. Tag: Bodo - Rorvik
Am morgen überqueren Sie den Polarkreis und Sie sehen heute einzigartige Bergformationen und die Helgelandküste mit hunderten Inseln.

11. Tag: Trondheim - Molde
Nutzen Sie den Morgen für einen Bummel durch die malerische Altstadt von Trondheim mit ihren historischen Speicherhäusern, bevor sich Ihr Schiff der Rosenstadt Molde nähert.

12. Tag: Bergen - Rückflug
Nach der Ankunft in Bergen um 14:30 Uhr, Ausschiffung und Fahrt zum Flughafen , Rückflug nach München.

Reisedokumente:
Es wird ein bei Reiseende noch mind. 6 Monate gültiger Reisepass oder Personalausweis benötigt.

Preise gültig solange Verfügbarkeit, danach auf Anfrage.

(evt. Flugaufpreis möglich)

  • Linienflug München - Bergen - München (Umsteigeverbr.) inkl. 1 Gepäckstück max. 23 kg, Steuern und Gebühren
  • Hurtigruten Bergen - Kirkenes - Bergen in gebuchter Kabinenkategorie an Bord, inkl. Vollpension
  • zum Frühstück Kaffee, Tee, Säfte u. Wasser, Tafelwasser zu den Mahlzeiten
  • WLAN sowie Kaffee und Tee kostenlos
  • Bustransfer laut Programmablauf durch Hurtigruten

* Kabinen nicht renoviert

** Preise gültig bis 29.09.., danach auf Anfrage

MS Nordkapp

Details
  • Garantie Innenkabine*
    Top Angebot
    1448 €
  • Garantie Außenkabine* (eingeschränkte Sicht)
    Top Angebot
    1561 €
  • Garantie Außenkabine superior
    Top Angebot
    1940 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Eigene Anreise - Flughafen München
    0 €

MS Nordkapp

Copyright Trym Ivar Bergsmo HurtigrutenCopyright Trym Ivar Bergsmo Hurtigruten

MS Nordkapp wurde nach der majestätischen Felsformation am äußersten Vorposten des europäischen Festlandes (71° nördliche Breite) benannt. Das Schieferplateau ist eins der beliebtesten Hurtigruten Ausflugsziele und bereits seit 1553, als Richard Chancellor ihm auf der Suche nach der Nordostpassage seinen Namen gab, magischer Anziehungspunkt für viele Forscher. Das Schiff wurde 1996 gebaut und überall an Bord begegnet man den Kunstwerken des bekannten norwegischen Künstlers Karl Erik Harr. Die klassisch-moderne Ausstattung der 1990-er Jahre wurde bei einer Modernisierung um Mini-Suiten ergänzt. Taufpatin war Königin Sonja von Norwegen.

 

Marx Reisen