Reisefinder

 
Reisekalender

Costa Rica - Pura Vida im Land der Ticos und Vulkane - 13 Tage

Costa Rica - Pura Vida im Land der Ticos und Vulkane
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
COSTARI
Termin:
24.02.2018 - 08.03.2018
Preis:
ab 2925 € pro Person

1. Tag: Flug nach Costa Rica
Morgens Flug mit Iberia von München über Madrid nach Costa Rica. Nachmittags Ankunft in San José. Ihr Marco Polo Scout erwartet Sie und bringt Sie in Ihr Hotel. Abendessen im Hotel. A

2. Tag: Bananen und Karibik
Fahrt entlang weitläufiger Bananenplantagen nach La Pavona. Hier steigen Sie um ins Boot, das Sie zu Ihrer Lodge im Tortuguero-Nationalpark bringt. Nach dem Mittagessen in der Lodge entdecken Sie das kleine Örtchen Tortuguero. Beim Besuch des Schildkrötenmuseums erzählt Ihr Scout Wissenswertes über die bedrohten Grünen Meeresschildkröten. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Abendessen in der Lodge. F/M/A

3. Tag: Dschungeltag
Per Boot gleiten Sie durch die verzweigten Kanäle des Nationalparks, um die vielfältige Tierwelt des Parks zu bestaunen. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit, den Park auf einer weiteren Tour zu erkunden (gegen Mehrpreis, zahlbar vor Ort). Abendessen in der Lodge. F/M/A

4. Tag: Raus aus dem Dschungel
Nach dem Frühstück bringt Sie das Boot zurück in die Zivilisation und weiter geht es per Bus durch das karibische Tiefland nach Sarapiquí. Beim Besuch der lokalen Schule gewähren Schüler und Lehrer Einblicke in ihren Schulalltag. Heute Abend binden Sie sich die Kochschürze um und bereiten unter fachkundiger Anleitung verschiedene landestypische Gerichte zu. F/A

5. Tag: Ameisen und Schokolade
In Leos Ameisenprojekt bestaunen Sie das Organisationstalent der großen Blattschneideameisen. Im Anschluss dreht sich alles um das braune Gold Costa Ricas - den Kakao. Im Naturreservat Tirimbina erfahren Sie alles über die wertvollen Bohnen und deren Verarbeitungsprozess. Natürlich gibt es auch eine Kostprobe echt organischer Regenwaldschokolade. Weiterfahrt nach La Fortuna de San Carlos am Fuße des Vulkans Arenal. F

6. Tag: Tanz um den Vulkan
Zu Fuß nähern Sie sich im Nationalpark Arenal den Lavafeldern des Vulkans. Auf der Finca von Don Juan entdecken Sie bekannte und exotische Kulturpflanzen. Wer schon immer wissen wollte, wie die Urbevölkerung Costa Ricas lebt, begleitet den Scout zu den Maleku Indigenas (gegen Mehrpreis, Ausflugspaket, Mittagessen inklusive). F

7. Tag: Im Bio-Reservat
Es geht in die grünen Berge von Monteverde. Am Nachmittag besuchen Sie Batmans Gefährten im örtlichen Fledermausmuseum. F

8. Tag: Von Baum zu Baum
Heute ist Schwindelfreiheit gefragt. Auf dem „Skywalk“ spazieren Sie durch die Wipfel des Nebelwaldes. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Mutige fliegen bei einer Canopy-Tour gut gesichert durch die Baumkronen (gegen Mehrpreis). F

9. Tag: Der Pazifik ruft
Beim Besuch der Familie Bello werden Sie in die Geheimnisse des Kaffeeanbaus eingeweiht. Bei einem kleinen Imbiss mit frischem Biokaffee erzählt Ihnen die Familie, wie ihre Vorfahren den Kaffeeanbau praktiziert haben. Nach der Stärkung legen Sie selbst Hand an: Je nach Saison muss der Kaffee geerntet, gepflegt oder gepflanzt werden. Weiterfahrt in Richtung Pazifik, wo Sie abends Ihr Strandhotel erreichen. F

10. Tag: Entdeckertag
Genießen Sie den Tag am Sandstrand von Tamarindo. Ausflugsmöglichkeit in den Nationalpark Santa Rosa (gegen Mehrpreis, Ausflugspaket). Ein Museum in einer alten Hacienda bringt Ihnen die Geschichte Costa Ricas näher. F

11. Tag: San José
Nach dem Frühstück Rückfahrt ins Zentraltal. Bei einem Rundgang durch die Hauptstadt San José erkunden Sie unter anderem den Markt und das Nationaltheater. Anschließend bleibt Zeit, um letzte Souvenirs zu kaufen oder dem Goldmuseum einen Besuch abzustatten. Beim Abendessen lassen Sie die Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren und genießen noch einmal costa-ricanische Spezialitäten. F/A

12. Tag: Adiós Ticos
Mittags Transfer zum Flughafen und Rückflug. F


13. Tag: Ankunft in Deutschland
Gegen Mittag landen Sie in Madrid und fliegen weiter nach München. F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

• Linienflug (Economy) mit Iberia von München über Madrid nach San José und zurück
• Flug-/Sicherheitsgebühren
• Transfers, Stadtrundfahrt und Rundreise mit landesüblichem, klimatisiertem Reisebus
• 11 Übernachtungen / Frühstücksbuffet in guten Mittelklassehotels
• Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
• Deutsch sprechende Marco Polo Reiseleitung in Costa Rica
• Reisebegleitung durch Marx Reisen ab 15 Personen
• Willkommensabendessen im Hotel am 1. Tag
• Vollpension in der Lodge im Tortuguero- Nationalpark am 2. und 3. Tag
• Kochkurs mit Abendessen am 4. Tag
• Schokoladenprobe am 5. Tag
• Imbiss auf der Kaffeeplantage am 9. Tag
• Abschiedsabendessen in einem lokalen Restaurant am 11. Tag
• Bootsausflug im Tortuguero-Nationalpark am 3. Tag
• Eintrittsgelder (ca. 177 €)
• Klimaneutrale Bus-/Bahn-/ Bootsfahrten durch CO2-Ausgleich
• Ein Reiseführer pro Buchung

Mittelklassehotels

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    2925 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    3570 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Eigene Anreise - Flughafen München
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket - 2 Ausflüge
    125 €
  • Ausflug "Canopy"
    55 €
  • CO2-Ausgleich Flüge (Economy)
    46 €
Marx Reisen